Müllkonzept 2016 - Inselfreunde Harriersand e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Müllkonzept 2016

Mitteilungen Termine > Müllentsorgung

Moin Mitglieder,

am 06.05.16
von 17.00 bis 07.05.16 um 19.00 ist der Wildmüllcontainer da.

Es dürfen keine Elektrogeräte, Schrott oder Haussperrmüll entsorgt werden. Diese Sachen sollen bitte in, unter oder an der eigenen Bude aufbewahrt werden. Sie können zu einem späteren Zeitpunkt entsorgt werden.
Um die Anzahl der extrem teuren Restmülltonnen weiter zu reduzieren, werden wir versuchen, zusätzlich zum einmaligen Wildmüllcontainer noch 2-3x pro Saison die Entsorgung von Elektrogeräten, Haussperrmüll, und Schrott zu ermöglichen. Die jeweiligen Termine werden noch über die Homepage und in den Schaukästen bekannt gegeben. Bitte auf die Termine warten und erst dann den Müll an den dafür vorgesehenen Stellen ablegen.

Wie viele von euch gesehen haben, verfügen wir jetzt über mehrere blaue Papiertonnen, gelbe Wertstofftonnen (gelber Sack) und schwarze bzw. grüne Restmülltonnen. Wir gehen davon aus, dass jeder weiß welcher Müll in welche Tonne kommt.
Die Firma Nehlsen und der A-S-O gehen sehr konsequent vor.  Sollten zum Beispiel die Papiertonnen oder gelbe Tonnen nur ansatzweise mit Restmüll befüllt werden, wird dem Verein sofort eine Restmülltonne zusätzlich in Rechnung gestellt. Das kann bei Nichtbefolgung schnell sehr hohe Kosten zur Folge haben. Wir bitten daher alle Mitglieder im Sinne des Vereins darauf zu achten. Macht auch bitte andere Mitglieder die dieses Schreiben nicht lesen konnten oder die die Regeln noch nicht kennen darauf aufmerksam.

Leider gibt es keine Möglichkeit einen Altglascontainer für unser Gelände zu bekommen. Der nächste steht in Rade gleich hinterm Deich rechts.  
Umbau- oder Abbruchabfälle sowie Sondermüll oder Schadstoffe entsorgt jeder bitte auf eigene Kosten.

Nähere Informationen dafür erhaltet ihr unter:
www.abfall-service-osterholz.de


Wir freuen uns auf eine gemeinsame Saison 2016

Der Vorstand

P.S. Anregungen, Kritik oder Verbesserungsvorschläge gerne per Mail an den Vorstand.


 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü