Arbeitsdienst im Inselverein

Im Jahr 2013 ist von der Mitgliederversammlung unter der Arbeitsdienstleitung von Herrn Andreas Spengemann beschlossen worden, dass jeder Arbeitsdienst beim jeweiligen Arbeitsminister anzumelden und zu genehmigen ist.
Im Nachhinein eingereichte Arbeitsstunden, können daher nicht anerkannt werden.
Arbeiten, die auf Privatinitiative erfolgen und nicht genehmigt sind, werden nicht anerkannt.

Aktuelle Arbeistdienste können mit Jan  unter 0176-41256521  abgestimmt werden.
Regeln Arbeitsdienstes

Als Vorstand nehmen wir aus der jüngeren Vergangenheit vermehrt auf, dass es öfter zu Unstimmigkeiten zum Vorgehen des Arbeitsdienstes kommt.
Dieses haben wir zum Anlass genommen, für alle Mitglieder der Inselfreunde e.V.,
transparent, fair und nachvollziehbar alle Regeln zum Arbeitsdienst einmal darzulegen.

Die Regeln sind nicht neu! Es ist nur eine Zusammenfassung

Regeln zum Arbeitsdienst
Arbeitskarten:
Arbeitskarte_2021.pdf